Zugangsvoraussetzung

Ein Quereinstieg ist möglich!

Anerkennung von Credits bei:

  • Meisterkurs bis zu 60 Cr.
  • Fachschule max. 105 Cr.

Gesamtcredits für Bachelor-Studiengang 210 Cr. + 90 Cr. für Masterstudiengang.

Bewerbung

Alle Informationen zur Bewerbung an der Beuth Hochschule

Fragen zum Bewerbungsvorgang und zum Studium beantwortet die Zentrale Studienberatung, Fragen zur Studienplatzvergabe die Studienverwaltung.

Hinweise

Sie interessieren sich für ein Studium der Augenoptik/Optometrie? Das freut uns! Bitte beachten Sie für Ihre Bewerbung folgende Hinweise:

Fristen beachten!

Die Bewerbungsfrist für die Aufnahme in das Wintersemester beginnt am 15. April. Bitte bewerben Sie sich möglichst früh, also gern bereits am 15. April, spätestens jedoch am 15. Juli, wenn Ihr Studium im darauffolgenden Wintersemester beginnen soll. Da der Studiengang Augenoptik/Optometrie nicht zulassungsbeschränkt ist (kein Numerus Clausus), können Sie bei einer sehr frühzeitigen Bewerbung relativ kurzfristig zugelassen werden.

Das Studium beginnt dann am 1. Oktober.

Papiere schicken!

Bitte beachten Sie, dass Ihre Online-Bewerbung erst dann bearbeitet wird, wenn die erforderlichen Unterlagen und Nachweise der Studienverwaltung der Beuth Hochschule in Papierform vorliegen. Reichen Sie diese daher bitte nach Ihrer Online-Bewerbung kurzfristig ein.

Abwarten und Tee trinken!

Die Beuth Hochschule ist eine große Hochschule, an der man gern studiert. Jedes Semester bewerben sich mehrere Tausend junge Menschen um einen Studienplatz. Alle Bewerbungen werden im Immatrikulationsamt der Hochschule bearbeitet. Leider führt die Vielzahl der Bewerbungen dazu, dass die Zulassungsbescheide erst später an die Bewerber versandt werden können, als an anderen Hochschulen.

Wenn die Beuth Hochschule Ihre Wunschhochschule ist, warten Sie bitte den Bescheid der Studienverwaltung ab, bevor Sie sich an einer anderen Hochschule einschreiben – auch wenn es etwas länger dauern sollte.

Für Bewerbungen zum Wintersemester werden die Bescheide üblicherweise bis zum 15. August versandt - es hat aber leider auch schon bis Mitte September gedauert. Die Vorlesungszeit beginnt dann am 1. Oktober. Falls es zu unerwarteten Verzögerungen kommen sollte oder Sie irgendwelche Nachfragen zu Ihrer laufenden Bewerbung haben, so bietet der Studiengang Augenoptik/Optometrie Ihnen gern Unterstützung an.

Sie erreichen unsere Frau Will dazu unter der Rufnummer (030) 4504 4741.