3. Abbe-Beuth-Lehrerseminar im Bereich Augenoptik/Optometrie
vom 12.03.2018-13.03.2018

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
hiermit möchten wir Sie ganz herzlich zu unserem 3. Seminar für Berufsschullehrer einladen, das wiederum gemeinsam von der Ernst-Abbe-Hochschule Jena und der Beuth Hochschule für Technik Berlin ausgerichtet wird. Des Weiteren möchten wir schon jetzt auf die beiden Termine für den Tag der offenen Tür der Beuth Hochschule für Technik (nur Studiengang Augenop-tik/Optometrie) hinweisen, damit Sie das nächste Quartal planen und Ihre Schüler rechtzeitig informieren können.

  • 3. Abbe Beuth Lehrerseminar: 12.03. bis 13.03.18 an der Beuth Hochschule für Technik Berlin
  • Tage der offenen Tür: 02.02.18 von 10:00 - 15:00 sowie 15.03.18 von 11:00 - 16:30

Tag

Zeit

Thema

Referenten

12.03.18

 

 

 

 

11:30

Eröffnung

Prof. W. Sickenberger / Prof. Dr. H. Dietze

 

11:45 bis 13:00

Welche Netzhauterkrankungen sollte ein Augenoptiker kennen?

Prof. Dr. med. C. Meltendorf

 

 

Mittagspause

 

 

14:00 bis 15:00

Sehen und Bildschirmarbeitsplatz

Prof. Dr. M. Gebhardt / O. Kolbe / P. Hessler

 

15:00 bis 16:30

Anatomie der Netzhaut am lebenden Auge: Workshop mit OCT und Laser- Ophthalmoskop

Prof. Dr. med. C. Meltendorf /  Prof. Dr. H. Dietze

 

16:30 bis 18:00

Welche  Transmissionseigenschaften hat mein Brillenglas? (mit Demonstration im Labor)

Prof. C. von Handorff / Dr. S. Reiß / Prof. Dr. M. Gebhard

 

18:00 bis 19:00

Rundgang durch die Labore und Demonstration

 

 

20:00 

Gemeinsames Abendessen

 

13.03.18

 

 

 

 

08:30 bis 09:00

Erfahrungsaustausch Ausbildung

Moderation: H. Dietze, W. Sickenberger

 

09:00 bis 10:00

Ablauf einer Kontaktlinsenanpassung

Prof. W. Sickenberger

 

10:30 bis 12:00

Workshop Anpassung einer Kontaktlinse

Prof. Dr. C. Kempgens / D. Krüger

 

12:00 bis 13:30

Handlupen als vergrößernde Sehhilfen: Workshop Vergrößerung, Sehfeld, und Abbildungseigenschaften

Prof. C. von Handorff/ Prof. Dr. M. Gebhardt / Dr. S. Reiß

 

13:30 bis 14:00

Diskussion und Ausblick für weitere Veranstaltungen

 

 

14:00

Ende der Veranstaltung