Pflanzenkunde / Pflanzenverwendung

Das Fachgebiete Pflanzenkunde / Pflanzenverwendung stellt eine Einführung in die Praxis der Botanik dar.

Es werden u.a. Grundlagen im Bereich Taxonomie, Systematik, Morphologie, Physiologie, Geobotanik, Ausbreitungsbiologie vermittelt. Weiterhin werden Pflanzenzusammenstellungen für Planungsaufgaben im halböffentlichen und öffentlichen Freiraum, Bepflanzungsentwurf, Abschätzen des Pflegeaufwandes, Pflanzplan (Technischer Ausführungsplan) mit Leistungsverzeichnis (Vegetationstechnische Arbeiten), Schutz von Vegetationsbeständen und Bäumen auf Baustellen behandelt.

Dozenten im Fachgebiet Pflanzenkunde / Pflanzenverwendung

Dipl.-Ing. Steffi Kieback

Berufliche Laufbahn:

  • Studium der Landschaftsplanung an der TU Berlin
  • Gartendenkmalpflegerin im Branitzer Park und bei der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten
  • Dozentin an der FU Berlin im Programm ‚Kunstgeschichte vor Ort‘
  • Gärtnerin - Schwerpunkt Staudenpflege und Pflege im Gartendenkmal
  • Lehrbeauftragte an der Beuth Hochschule für Technik Berlin

Dozentin für das Modul: Pflanzenverwendung

Email: steffi.kieback(at)beuth-hochschule.de