Projekt: Neugestaltung Schulhof Ernst Schering
Projektübersicht

Wer wir sind

  • Studierende der Beuth Hochschule im 4. Semester des Studiengangs Landschaftsarchitektur

Worum es geht

  • Neugestaltung des Innenhofes des Ernst-Schering-Oberschule in Berlin-Wedding

Wann?

  • 13. Juni bis 24. Juni 2016

Ernst-Schering-Oberschule in Berlin-Wedding

  • integrierte Sekundarschule
  • Ganztagsschule
  • geprägt durch viele Nationalitäten
  • Schüler im Alter von ca. 13 bis 18 Jahren
Ernst-Schering-Schule
Ernst-Schering-Schule
Lage Ernst-Schering-Schule
Lage der Schule im Berliner Wedding

Alter Zustand des Schulhofes

Konzept

Der Schulhof lädt ein zum Verweilen und Entspannen – ein Ausgleich zum anstrengenden Schulalltag.

  • Eine Netzkonstruktion zum Balancieren, Klettern und Sitzen
  • Sitzgruppen auf Baumstämmen laden ein zum gemeinsamen Treffen und Erzählen
  • Grünflächen und Beetanlagen stärken die Verbindung zur Natur
  • Ein gemütlicher Platz in der Sonne entspannt und hilft, sich später wieder besser konzentrieren zu können

Projektpartner

Ernst-Schering-Schule:

  • die Schulleitung vertritt die Bauseite
  • 20 Schüler bauen mit den Studierenden den Schulhof

Beuth Hochschule:

  • die Studierenden planen die Arbeiten und führen teilweise auch aus

Verband des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaus Berlin/Brandenburg e.V.:

  • der Verband informiert über den Gärtnerberuf

Betriebe aus Berlin und Brandenburg:

  • Betrieben unterstützen personell und maschinell die Bauarbeiten

Bezirk Mitte:

  • das Schulamt finanziert die Materialkosten und die Maschinenleihkosten

Unternehmen, die uns unterstützen

Kontakt

Prof. Dr. Inés Maria Rohlfing
Projektleiterin
Tel.: 030 4504-2085
E-Mail: rohlfing(at)beuth-hochschule.de

Amélie Charlotta Kohla
Studentin in 4. Semester Bachelor Landschaftsarchitektur
Organisation der Finanzierung; Firmenkontakt
Tel.: 0157 85623749
E-Mail: amelie.kohla(at)web.de