AIV-Schinkel-Wettbewerb 2018

Der Architekten- und Ingenieur-Verein zu Berlin e.V. lobt auch dieses Jahr traditionsgemäß den Schinkel-Wettbewerb aus. Gerichtet an die Fachsparten Landschaftsarchitektur, Städtebau, Architektur, Verkehrswesen, konstruktiver Ingenieurbau, Freie Kunst und Denkmalpflege ist das Ziel des Wettbewerbs im Rahmen einer interdisziplinären Zusammenkunft ein Leitbild für das Wettbewerbsgebiet im Süden des Spandauer Siedlungsgebiets Wilhelmstadt zu entwickeln. Für die potentiellen Wohnflächen sollen zeitgemäße Lösungen entwickelt werden, die exemplarisch für ein wegweisendes Stadtquartier der wachsenden Stadt Berlin stehen.

Weitere Infos und die Angaben zu den Aufgabenstellungen können auf der Seite des AIV zu Berlin aufgerufen werden.

29.09.17  Aufgabenausgabe

10.11.17  Rückfragenkolloquium

08.01.18  Anmeldeschluss

05.02.18  Abgabe

13.03.18  Preisverleihung und Schinkelfest