Die Berliner Mathematische Gesellschaft vergibt seit 2015 jährlich Preise für hervorragende mathematische Bachelorarbeiten. Preisgekrönte Arbeiten aus der Beuth:

2018

  • Die Auswirkung von inexakten Daten auf Kriging-Interpolation am Beispiel von Akustikoptimierung
  • Sensorgestützte Untersuchungen der Wäschebewegungen in einem Haushaltswärmepumpentrockner
  • Untersuchung ausgewählter Einflussfaktoren auf die Zuverlässigkeit der Mauterhebung

2017

  • Measuring the discriminatory power of multivariate models
  • Ein Framework zur Generierung eines synthetischen Multiplex-Netzwerks zur Emulation von Personenverkehrsnetzwerken

2016

  • Parametrische Generierung von Dreiecksnetz-Modellen regelmäßiger 3D-Wiederholstrukturen für die einsatzspezifische Optimierung additiv-generativ gefertigter Bauteile

2015

  • Numerische Evaluierung eines Werkstoffmodells für das zyklische Ermüdungsverhalten einer neuartigen Nickel-Basislegierung