Zulassung

Die Zulassung zum Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen sowie auch die Teilnahme an einzelnen Lehrveranstaltungen setzt ein abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium mit einem der folgenden Abschlüsse voraus:

  • Bachelor of Engineering
  • Bachelor of Science
  • (Dipl.-Ing.)

Minimale Anforderungen nach Zugangsordnung ist der Nachweis von 60 CP in technischen / naturwissenschaftlichen Grundlagen.

Die Immatrikulation erfolgt nach den allgemeinen Bestimmungen der Beuth-Hochschule für Technik. Zur Zeit besteht eine Zulassungsbeschränkung (NC). Eine Prognose über den NC kann nicht gegeben werden.