Internationale Konkurrenz, wirtschaftliches Risiko, sich wandelnde Publikumsanforderungen und veränderte künstlerische Maßstäbe erfordern im Veranstaltungsbereich künstlerisches Verständnis, professionelles Management und eine effiziente technische Produktion.

Unsere Studierenden erwerben die Voraussetzung, Veranstaltungen künstlerisch-technisch zu konzipieren und durchzuführen - in den Studiengängen:

 

Stellenausschreibung Studentische Hilfskraft für das Forschungsprojekt "Entwicklung eines Nachhaltigkeitsmanagementsystems für die Oper Leipzig"

Für das Forschungsprojekt "Entwicklung eines Nachhaltigkeitsmanagementsystems für die Oper Leipzig" wird ab sofort (Beginn 01.04.21), befristet für...

Weiterlesen

Hygienekonzept und Infektionsschutz in der Veranstaltungsbranche (HygieIa) (in Planung: 2021-2023)

erstellt von Thomas Sakschewski |

Die Veranstaltungsbranche ist im besonderen Maße durch die Corona-Pandemie betroffen. Veranstaltungen diverser Größe wurden als eine der ersten...

Weiterlesen

Architekturen der Sicherheit – Die Sichtbarkeit der Unsicherheit (ArchSiU) (in Planung: 2021-2024)

erstellt von Thomas Sakschewski |

Die Sicherheitsgefühl im öffentlichen Raum ist  empfindlich gestört. Die Anschläge auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz 2016, Nizza...

Weiterlesen