Stage Set Scenery 2017

Besuchen Sie unseren Messestand in Halle 22/210 Stand auf der Stage Set Scenery, Hier informieren wir über unsere Studiengänge der Veranstaltungs- und Theatertechnik.


Termin
20. - 22. Juni 2017
Öffnungszeiten
20. - 21. Juni | 10:00 - 18:00 Uhr
22. Juni | 10:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Berlin ExpoCenter City
Messedamm 22
14055 Berlin
Eingang Nord (Hammarskjöldplatz)
Halle 22/210


Besuche sie auch die Fachvorträge unserer Professoren und Dozenten!

Prof. Bri Newesely
Theatrical cartography – initial findings from the theatre construction collection of TU Berlin
Wann: 20. Juni 2017 um 14:00 – 14:45
Wo: Anatomical Theatre
Franziska Ritter (TU Berlin), Bri Newesely (Beuth Hochschule für Technik Berlin)

Prof. Bri Newesely
Round table: Historical theatre technology
Wann: 20. Juni 2017 um 10:30 – 12:30
Wo: Meeting Room Palais
Peter Meißner (DTHG-Vorstand), Silvio Gahs  (Theater Plauen-Zwickau), Franziska Ritter (Architekturmuseum Berlin), Bri Newesely (Architekturmuseum Berlin)

Prof. Bri Newesely
RoundTable Historische Theatertechnik
Wann: 20. Juni 2017 um 10:30 – 12:30
Wo: Meeting Room Palais
Themen: Theaterbausammlung der TU Berlin Einzigartiger Querschnitt durch die mitteleuropäische Theaterbaulandschaft des 20. Jahrhunderts Die Theaterbausammlung ist hervorgegangen aus dem ehemaligen Institut für Theaterbau, dass von 1969 bis 1987 an der TU Berlin bestand, und…

Prof. Bri Newesely
Theatrale Kartographien – Erste Forschungsergebnisse aus der Theaterbausammlung der TU Berlin
Wann: 20. Juni 2017 um 14:00 – 14:45
Wo: Anatomisches Theater
Die digitale Aufbereitung der Theaterbausammlung der TU Berlin (DFG-Projekt) liefert vielschichtige Anknüpfungspunkte für die zukünftige Erforschung und Kontextualisierung der Sammlungsobjekte. Über 10.000 Fotos, Zeichnungen und Schriftstücke, die seit einem Jahr erfasst, digitalisiert und über die

Prof. Siegfried Paul &Thomas Sakschewski:
Veranstaltungsmanagement – Märkte, Aufgaben und Akteure @ Anatomisches Theater, Jun 20 um 11:30 – 12:00

Prof. Stephan Rolfes:
Round table discussion for officially certified experts
Wann: 22. Juni 2017 um 14:00 – 16:00
Wo: Round Table Hall 22
Prof. Stephan Rolfes (Beuth Hochschule), Wolfgang Heuer (UK NRW), Johannes Heinz (VBG)

Prof. Stephan Rolfes:
SIL 3 Dialog How to understand!
Wann: 21. Juni 2017 um 12:00 – 12:45
Wo: Safety in Action on Stage Hall 23
Prof. Stephan Rolfes (Beuth Hochschule für Technik Berlin), Udo Gruner (TÜV SÜD), Lutz Hassenstein (Selbständiger Planer und Sachverständiger), Jens Schröder (Obmann des Normenausschusses), Stephan Hückinghaus (Fülling & Partner), Michael Lichter (ETC – Electronic Theatre Controls),

Prof. Stephan Rolfes
Architecture and room for technology – a paradox?
Wann: 20. Juni 2017 um 14:00 – 14:45
Wo: Round Table Hall 22

Prof. Stephan Rolfes:
SIL 3 Dialog
Wann: 21. Juni 2017 um 12:00 – 12:45
Wo: Aktionsbühne Halle 23
Zielsetzung dieses Dialoges ist es, einem breiten Publikum außerhalb der fachlich geprägten Diskussion den ´Safety Integrity Level 3 (SIL3)` sowie die diesem Level zugrunde liegende Norm mit seinen Schwerpunkten, Möglichkeiten und Grenzen darzustellen. Die von…

Prof. Stephan Rolfes:
Architektur und Raum für Technik – ein Widerspruch?
Wann: 20. Juni 2017 um 14:00 – 14:45
Wo: RoundTable Halle 22
“Raum für Technik” ist bei Planungen von Sanierungen und Neubauten von Kulturbauten – ein Thema, das regelmäßig zu Konflikten zwischen den Projektbeteiligten führt. Gerade Kulturbauten zeichnen sich durch ein hohes Maß an technischen Installationen zum…

Prof. Stephan Rolfes:
RoundTable für ermächtigte Sachverständige
Wann: 22. Juni 2017 um 14:00 – 16:00
Wo: RoundTable Halle 22
In diesem Roundtable soll diskutiert werden: • Die Betriebssicherheitsverordnung 2015 und ihre Auswirkungen auf die Prüftätigkeit. • Definition des Prüfsachverständigen – Vergleich ermächtigte Sachverständige – Ausblick auf die zukünftigen Regelungen, kann man Einfluss nehmen? Welches…