Zulassung

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder eine andere vom Gesetz festgelegte Studienberechtigung (z. B. §11 BerlHG)

Fachspezifische praktische Vorbildung (Vorpraktikum) von 18 Wochen, davon 8 Wochen im Maschinenbau und 10 Wochen in einem Theater- oder Veranstaltungsbetrieb

  • Mindestens 10 Wochen sind vor Studienbeginn nachzuweisen, maximal 8 Wochen können bis zum Ablauf des 2. Studiensemesters absolviert werden.
  • Eine abgeschlossene fachspezifische Berufsausbildung kann ganz oder teilweise als Vorpraktikum anerkannt werden.
  • Weitere Informationen finden Sie in der Studien- und Prüfungsordnung, Anlage Studiengangsbezogene Zugangsregelungen.

Weitere Informationen auf der Hauptseite der Beuth Hochschule

Bewerbung

Bewerbungszeitraum:

  • Zum Wintersemester: 15. April bis 15. Juli
  • Zum Sommersemester: 15. Oktober bis 15. Januar

Bewerbung