Wirtschaftsingenieurinnen und Wirtschaftsingenieure lösen in Unternehmen Probleme, die sowohl betriebswirtschaftliche als auch technische Kenntnisse erfordern.

Sie sind Spezialisten für die Überwindung von Schnittstellenproblemen zwischen den verschiedenen Fachgebieten.

Der besondere Reiz der Arbeit besteht darin, die unterschiedlichen Methoden, Denk- und Handlungsansätze zu verknüpfen, um integrierte Konzepte zu entwickeln.

Die Studierenden erarbeiten sich die Inhalte im Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen Online zum größten Teil mit Hilfe von multimedial aufbereiteten Materialien, die über das Internet zur Verfügung gestellt werden (Selbststudium).

Die Studierenden werden online kontinuierlich durch Dozenten/-innen betreut. Die ergänzenden Präsenzzeiten finden monatlich an einem Freitag und Samstag in Berlin statt.

Auf diesen Seiten erhalten Sie eine Vielzahl von Informationen, die Sie bei der Entscheidung unterstützen sollen, ob Sie sich für diesen Studiengang bewerben möchten! 

Kontakt

Prof. Dr. Hans Schmitz
030 4504-5261
schmitzh[at]beuth-hochschule.de


Informationen auf den Hauptseiten der Beuth Hochschule
Studien- und Prüfungsordnung, Modulhandbuch
Bewerbung