Studiengang

Augenoptik/Optometrie

Altes Haus - topmodern!

Unterrichts- und Praxisräume aufwändig saniert

Das denkmalgeschützte über einhundertjährige Gebäude Kurfürstenstraße 141 wird derzeit aufwändig saniert. Im ersten Bauabschnitt erhielten Unterrichtsräume, Labore und Büros neue oder modernisierte Fenster, Türen, Wände, Decken, Fußböden, Wasserleitungen, Stomleitungen, Heizkörper, Beleuchtung, Möbel, etc. Geplant sind zudem neue Toilettenanlagen, ein großzügiger Aufenthaltsraum für Studierende sowie die Nutzung des Gartens durch Besucher der hauseigenen Mensa. 

Studierende, Mitarbeiter, Professoren und Besucher können sich nun über große, helle, moderne und ideal auf das Studium der A/O zugeschnittene Räume freuen, die seit Ende 2020 in neuem Glanz erstrahlen.

 

 

Baustelle im Herbst 2019
Fast fertiggestellter Unterrichtsraum im Juni 2020